rozwiń menu >

Realismus Bilder

: 6052

EUR EUR

Ansichtsweise:

  • image
  • image
Realismus ist ein Malstil, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts in Frankreich initiiert wurde und schnell den gesamten Kontinent begeisterte. Die Hauptannahmen des Realismus waren eine Abkehr von der Inspiration und die Aufgabe der Idealisierung der Malerei. Stattdessen schlugen Realismuskünstler vor, weltliche Themen wie Probleme, Arbeit und Sorgen neu zu positionieren, und einige Maler standen dem sozialistischen Programm sogar nahe. In realistischen Gemälden ist es immer noch unmöglich, nach Ornamenten und übertrieben lebendigen Motiven oder strahlendem Licht zu suchen. Realistische Bilder zeigen hauptsächlich Szenen aus dem Leben gewöhnlicher Menschen. Ein charakteristisches Merkmal realistischer Bilder ist eine vereinfachte Ausdrucksform durch eine gedämpfte Komposition und eine ruhige Farbpalette. Es ist jedoch erwähnenswert, dass zeitgenössische Werke von Malern, die Realismus verwenden, ein extrem breites Spektrum von Themen abdecken. Die TouchofArt-Gemäldegalerie bietet eine große Auswahl an realistischen Bildern. Zu den Künstlern, deren Werke in dieser Kategorie zu sehen sind, gehören unter anderem Helena Baborska, Bogdan Ermakov, Małgorzata Wójtowicz Cichoń, Barbara Gulbinowicz, Lidia Olbrycht, Zdzisław Rutkowski, Ula Wenda und Edward Dwurnik. Motive wie Menschen, Städte, Blumen und Tiere sind bei den realistischen Werken der genannten Maler beliebt. Diese Gemälde sind zurückhaltend und fügen sich perfekt in die luxuriöse, aber traditionelle Umgebung in einem klassischen oder rustikalen Stil ein. Der Verkauf realistischer Bilder erfolgt wie bei anderen Werken der TouchofArt-Galerie über das Internet. Auf diese Weise können Sie Bilder aus Ihren bevorzugten Kategorien, z. B. Realismus, bequem von zu Hause oder vom Büro aus anzeigen.
: 6052