rozwiń menu >

Abstrakte Kunst Bilder

: 3878

EUR EUR

Ansichtsweise:

  • image
  • image
Abstraktionismus ist ein Trend in der Kunst, der im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts geboren wurde. Neben dem früheren Kubismus (dessen berühmtester Vertreter Pablo Picasso war) war es eine revolutionäre künstlerische Richtung, die jede Verbindung mit Natur und Wirklichkeit ablehnte und sich bemühte, die reine Form aufzudecken und die abstrakten Ideen des Künstlers zu präsentieren. Als Vorläufer der Abstraktion gilt der russische Maler Wassily Kandinsky, der 1912 ein Manifest zur revolutionären Malkunst veröffentlichte, das sich vor allem auf die spirituelle Erfahrung des Künstlers stützte. Abstraktionismus war in Russland, den Niederlanden, Frankreich und - in späteren Jahrzehnten - in den USA (dank Jackson Pollock) äußerst beliebt. Abstrakte Bilder zeichnen sich durch eine Vielzahl und Zufälligkeit von Farben, Linien und Formen aus. Die Bilder sehen selten konkrete Elemente (Objekte, Gebäude, Charaktere), wie wir sie aus der realen Welt kennen. Aufgrund der Tatsache, dass abstrakte Werke viel Engagement des Empfängers erfordern, handelt es sich nicht um Massenwerke, die von der Mehrheit gemocht werden. Der Kontakt mit abstrakter Kunst erfordert eine besondere Sensibilität und Offenheit für das Gefühl, das der Künstler zeigen wollte. Abstraktionen, Bilder und Ausdrucksformen sind unbegrenzt. Einige scheinen sehr nachdenklich zu sein, andere völlig zufällig (und tatsächlich passiert es oft). Künstler lassen ihre Gefühle oft aus, indem sie sie direkt auf die Leinwand gießen. Es sind diese vielen Emotionen, die der Empfänger direkt aus abstrakten Bildern wahrnehmen kann, ohne dass die Form eingreift. Abstrakte Kunst findet sich in modernen Innenräumen zunehmend als unauffällige Form des künstlerischen Ausdrucks. Bilder sind ungesagt und nicht immer leicht zu interpretieren und offensichtlich. Es ist eine Strömung, in der sich die Malerei sehr klar und wörtlich mit den Emotionen des Künstlers verbindet. Abstraktionismus passt auch gut in öffentliche Räume: Büros, Lofts, Hallen und Lobbys. Große Bilder mit komplexem Inhalt, aber einer starken, einheitlichen emotionalen Farbe verleihen diesem Raum Charakter und ergänzen sich gut mit der gesamten Innenausstattung. Abstrakte Gemälde übertragen natürlich nicht nur ihre Energie in Farbe und Farbe auf den Empfänger - obwohl sie sicherlich dominierende Elemente sind. Sie können jedoch die Struktur der aufgetragenen Farbe und der pastosen oder Klumpen nicht vergessen, die durch farbige Flecken und farbige Fackeln entstehen. Abstrakte Gemälde auf Leinwand werden sowohl mit Öl- als auch mit Acrylfarben bemalt. Letztere ergeben oft viel lebendigere Farben und tiefere Kontraste. Die Öltechnik wiederum ermöglicht ein wenig mehr Streifen auf Leinwänden und verleiht der abstrakten Kunst einen mysteriöseren und nicht vollständig verstandenen Charakter. Wir empfehlen Ihnen, unsere Sammlung abstrakter Gemälde zu durchsuchen. In unserer Galerie finden Sie Gemälde in kleinen Formaten und sehr großen Dimensionen. Farben und eine Vielzahl von Ausdrucksformen werden selbst die Seelen befriedigen, die am dringendsten ergänzt werden müssen. Abstrakte Gemälde stehen zum Verkauf. Die Online-Fotogalerie zeigt ausführlich die Merkmale einzelner Werke. Wir empfehlen Ihnen daher, sich für das Angebot von Gemälden aus diesem Trend zu interessieren. Wir wünschen Ihnen viele inspirierende Entscheidungen.
: 3878